Die flächendeckenden Absagen von Ausstellungen, kulturellen Veranstaltungen, Kursen, Workshops etc. werden für viele Kulturschaffende und vor allem die Einzelkämpfer zu existentiellen Problemen führen. Händeringend erwarten wir von der Politik praktikable und handfeste Lösungsvorschläge – aber bislang habe ich nicht das Gefühl, dass uns wirklich geholfen wird. Hinweise auf KFW-Kredite (die dem Kreditnehmer übrigens ordentlich Zinsen kosten), nutzen den meisten kleinen Kulturschaffenden eher wenig bis gar nichts! Und Steuersenkungen übrigens auch nicht – denn viele Einzelkämpfer im Kulturwesen zahlen eh kaum oder gar keine Steuern. Praktikabler wären direkte finanzielle Hilfen bei Mieten, Sozialversicherungsbeiträgen, Stromkosten. Zu fürchten ist aber, daß alle Hilfen in einem bürokratisch-verkomplizierten Wust untergehen, den nur einige Kleverles durchschauen werden.

Viele von uns werden wohl beim Jobcenter Arbeitslosengeld II (ALG II) als Grundsicherung für Selbständige erbetteln müssen – man nennt das auch Aufstockung für hilfsbedürftige Selbstständige und Freiberufler. Übrigens gibts dazu ein Erklärvideo auf TAKING ART TOOLBOX (dort frei zugänglich zu sehen).

In diesem Sinne und bleiben Sie gesund, Ihr Georg Divossen, Hrsg. TALKING ART

Wer selbst Tips hat oder Links kennt, schreibe bitte an: Georg.Divossen@gmx.de

Wir bringen hier eine Liste von Links zum Thema, die der BBK veröffentlicht hat, die aber auch für Nicht-BBK-Mitglieder vielleicht interessant sind (wir sitzen in NRW, daher bitte für die anderen Bundesländer nach den entsprechenden Stichwörtern googeln.)

BBK Bundesverband
https://www.bbk-bundesverband.de/

Land NRW
https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/ministerin-pfeiffer-poensgen-wir-lassen-kultur-und-wissenschaft-nicht-alleine

Kulturrat NRW
https://www.kulturrat.de/presse/pressemitteilung/corona-kriese-kulturminister-der-laender-unterstuetzen-vorschlag-des-kulturrates-nach-nothilfefonds/

Bundesregierung
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/bundesregierung-startet-hilfsmassnahmen-wegen-coronavirus-kulturstaatsministerin-gruetters-kultur-und-kreativwirtschaft-muessen-massiv-unterstuetzt-werden–1730406

Petition
https://www.openpetition.de/petition/online/hilfen-fuer-freiberufler-und-kuenstler-waehrend-des-corona-shutdowns-2

Umfrage des über finanzielle Auswirkungen der ISDV (Interessengemeinschaft der selbständigen DienstleisterInnen in der Veranstaltungswirtschaft e.V.),
https://www.umfrageonline.com/s/0efb44d

Entschädigung bei Quarantäne / Freiberufler
https://www.lvr.de/de/nav_main/soziales_1/soziale_entschaedigung/taetigkeitsverbot/taetigkeitsverbot.jsp