Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Museum Schloss Morsbroich

+ Google Karte
Gustav-Heinemann-Str. 80
Leverkusen, Nordrhein-Westfalen 51377 Deutschland
+49 (0)214 85556-0 museum-morsbroich@kulturstadtlev.de

September 2018

Vernissage: Grafiketage Markus Oehler. Linolschnitte

23. September
Museum Schloss Morsbroich, Gustav-Heinemann-Str. 80
Leverkusen, Nordrhein-Westfalen 51377 Deutschland
+ Google Karte

Leverkusen: Der heute in München lebende und arbeitende Künstler experimentierte ab 1990 mit konventionellen
grafischen Techniken wie dem Linolschnitt und dem Siebdruck. Die entstandenen Bilder integrierte er collageartig in seine Gemälde, wo sie sich in flirrenden Kompositionen überlagern und im komplexen Ganzen zunehmend verflüchtigen.

Mehr erfahren »

Vernissage: Peter Piller. Peripheriewanderung Leverkusen

23. September
Museum Schloss Morsbroich, Gustav-Heinemann-Str. 80
Leverkusen, Nordrhein-Westfalen 51377 Deutschland
+ Google Karte

Leverkusen: Seit Mitte der 1990er Jahre interessiert sich Peter Piller (*1968 in Fritzlar, lebt und arbeitet in Hamburg) für die unbekannte Peripherie. Er fing an, großstädtische Randgebiete zu umwandern, u. a. in Hamburg, Bonn und Barcelona. Bei seinen Wanderungen folgt er immer seinem Blick. Der Tourenverlauf ist nur grob abgesteckt, Überraschungen und Abweichungen sind willkommen.

Mehr erfahren »

Vernissage: Der flexible Plan – Rokoko in der Gegenwartskunst

23. September
Museum Schloss Morsbroich, Gustav-Heinemann-Str. 80
Leverkusen, Nordrhein-Westfalen 51377 Deutschland
+ Google Karte

Leverkusen: Schloss Morsbroich wurde in der Zeit des Rokoko gebaut und im Stil des Neo-Rokoko erweitert. Vor diesem reichen kulturellen Hintergrund entfaltet die Ausstellung „Der flexible Plan“ ein vielgestaltiges Panorama zeitgenössischer Werke, die unter dem Eindruck dieses einzigartigen europäischen Stils des Rokoko stehen.

Mehr erfahren »

Grafiketage Markus Oehler. Linolschnitte

24. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 6. Januar 2019 wiederholt wird.

Museum Schloss Morsbroich, Gustav-Heinemann-Str. 80
Leverkusen, Nordrhein-Westfalen 51377 Deutschland
+ Google Karte

Leverkusen: Der heute in München lebende und arbeitende Künstler experimentierte ab 1990 mit konventionellen
grafischen Techniken wie dem Linolschnitt und dem Siebdruck. Die entstandenen Bilder integrierte er collageartig in seine Gemälde, wo sie sich in flirrenden Kompositionen überlagern und im komplexen Ganzen zunehmend verflüchtigen.

Mehr erfahren »

Peter Piller. Peripheriewanderung Leverkusen

24. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 6. Januar 2019 wiederholt wird.

Museum Schloss Morsbroich, Gustav-Heinemann-Str. 80
Leverkusen, Nordrhein-Westfalen 51377 Deutschland
+ Google Karte

Leverkusen: Seit Mitte der 1990er Jahre interessiert sich Peter Piller (*1968 in Fritzlar, lebt und arbeitet in Hamburg) für die unbekannte Peripherie. Er fing an, großstädtische Randgebiete zu umwandern, u. a. in Hamburg, Bonn und Barcelona. Bei seinen Wanderungen folgt er immer seinem Blick. Der Tourenverlauf ist nur grob abgesteckt, Überraschungen und Abweichungen sind willkommen.

Mehr erfahren »

Der flexible Plan – Rokoko in der Gegenwartskunst

24. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 6. Januar 2019 wiederholt wird.

Museum Schloss Morsbroich, Gustav-Heinemann-Str. 80
Leverkusen, Nordrhein-Westfalen 51377 Deutschland
+ Google Karte

Leverkusen: Schloss Morsbroich wurde in der Zeit des Rokoko gebaut und im Stil des Neo-Rokoko erweitert. Vor diesem reichen kulturellen Hintergrund entfaltet die Ausstellung „Der flexible Plan“ ein vielgestaltiges Panorama zeitgenössischer Werke, die unter dem Eindruck dieses einzigartigen europäischen Stils des Rokoko stehen.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren