“Mit den Bildern atmen” – Graubner und mehr im Themenjahr 2018    

Remagen. „Mit den Bildern atmen“ lautet der Titel einer Gotthard Graubner-Ausstellung, die das Arp Museum Bahnhof vom 18. Februar bis zum 10. Februar 2019 im EG des Neubaus zeigt. Graubner ist einer der Programmpunkte im Themenjahr 2018, das hier kurz skizziert ist.

18. März bis 30. Juli: Kunstkammer Rau zeigt „Rausch der Farbe.“
Von Tiepolo bis K. O. Götz (Pavillon).

29. April bis 15.Juli: Bahnhof: „Es dauert. Es ist ein Risiko. Es bleibt womöglich für immer“ Stipendiatinnen und Stipendiaten des Künstlerhauses Schloss Balmoral und des Landes Rheinland-Pfalz 2017/2018

26.August bis 20. Januar 2019: „Im Japan-Fieber.“ Von Monet bis Manga; Kunstkammer Rau und Bahnhof.
pk

 

 

BU:

Gotthard Graubner, Ohne Titel, 1983/84, Foto: Horst Kolberg,
© VG Bild-Kunst, Bonn 2017