Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungsort

Stadt

Bundesland

Filter zurücksetzen

Liste von Veranstaltungen

Auf Freiheit zugeschnitten

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 24. Februar 2019 wiederholt wird.

Krefeld: Ausgehend vom künstlerischen Reformkleid untersuchen die Häuser erstmals in einer Schau die komplexen Wechselbeziehungen zwischen Kunst, Mode, Fotografie und Tanz im Kontext der Reformbewegung zwischen 1900 und 1914. Die interdisziplinäre Fragestellung und jüngste Forschungsergebnisse ermöglichen neue Perspektiven auf diese spannende Zeit zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Ruth Marten – Dreamlover

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 24. Februar 2019 wiederholt wird.

Brühl: Das Max Ernst Museum Brühl des LVR zeigt zum ersten Mal in Europa eine umfassende Retrospektive der New Yorker Künstlerin und Illustratorin Ruth Marten (*1949), die in den letzten Jahren durch ihre überraschenden, teils witzigen und teils subversiven Übermalungen alter Drucke international bekannt geworden ist.

Hülle und Kern – Multiples von Joseph Beuys

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 29. September 2019 wiederholt wird.

Münster. Mit insgesamt 150 Multiples von Joseph Beuys (1921-1986) hat das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster eine umfangreiche Schenkung des Sammlerehepaars Ingrid und Manfred Rotert aus Osnabrück erhalten.

Mit Karl Weysser unterwegs

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 28. Februar 2019 wiederholt wird.

Karlsruhe: Seine Stadtansichten mit winkeligen alten Gassen und malerischen Architekturdetails fanden ebenso wie seine stimmungsvollen Reiseimpressionen nicht nur bei seinen Zeitgenossen große Anerkennung.

Dust and Trace – Heinz Pelz

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 3. März 2019 wiederholt wird.

Karlsruhe: Vor zehn Jahren hat Heinz Pelz die Entscheidung getroffen, ausschließlich auf Papier zu arbeiten. Der Aufbau jedes Bildes ist vielschichtig und erwächst aus zahlreichen Arbeitsschritten unter Einsatz unterschiedlichster Materialien.

100 Jahre frauenpolitischer Aufbruch

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 1. Mai 2019 wiederholt wird.

Bonn: Als besondere Attraktion bringt das Frauenmuseum in Bonn Geschichte in Kombination mit aktueller Kunst. Künstlerinnen haben stets den politischen Prozess begleitet und mit spitzer Feder und frechem Pinsel vorangebracht, haben Fotografie, Collage und Neuen Medien genutzt.

Andreas Arndt – Hand in Hand

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 5. Mai 2019 wiederholt wird.

Karlsruhe: Andreas Arndt arbeitet in langfristigen Projekten, Versuchsanordnungen, die Verfahren der Forschung adaptieren, aber immer ostentativ handmade sind und das Scheitern des Experiments einkalkulieren. Aktuell interessieren ihn die Beziehungen zwischen Hand, Werkzeug und (künstlicher) Intelligenz.

Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n)

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 24. März 2019 wiederholt wird.

Köln: Ab Januar 2019 stellt das Käthe Kollwitz Museum Köln spannungsgeladene Themenfelder im OEuvre der Künstlerin noch einmal in den Fokus: Als Neuauflage der erfolgreichen Schau anlässlich des 100. Gedenkjahres zum Ende des Ersten Weltkrieges 2018 liegt ein Schwerpunkt der Präsentation nun auf den Ereignissen im Januar 1919.

KSI und Stadtmuseum Siegburg zeigen: Heinz Mack – Das grafische Werk

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 17. März 2019 wiederholt wird.

Siegburg. Nach den „Festspielen“ von Markus Lüpertz im Katholisch Sozialen Institut (KSI) und Stadtmuseum Siegburg im Frühjahr diesen Jahres folgen nun im kommenden Jahr die „Festwochen“ von Heinz Mack. Die Doppelausstellung des über 80-jährigen Weltkünstlers und Mitbegründers der Gruppe ZERO im KSI und Stadtmuseum wird vom 27. Januar bis 17. März gezeigt.

Im Lichte der Medici. Barocke Kunst Italiens

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 8. September 2019 wiederholt wird.

Remagen: In der Kunstkammer Rau findet zum Jahresauftakt (10. Februar bis zum 8. September) ein Sammlungstreffen der besonderen Art statt: Die amerikanische Sammlung Haukohl, die wohl bedeutendste Privatsammlung an Florentiner Barockmalerei außerhalb Italiens, ist auf einer Europa-Tournee zu Gast in Rolandseck.

Gestaltung der Zukunft

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 5. Mai 2019 wiederholt wird.

Remagen: Am 10. Februar wird eine Ausstellung mit Stipendiatinnen und Stipendiaten des Künstlerhauses Schloss Balmoral und des Landes Rheinland-Pfalz im Arp-Museum eröffnet. Thema: „Gestaltung der Zukunft“. Die Zukunft ist keine sauber von der Gegenwart abgelöste Utopie. Das Bedürfnis, sich die Zukunft auszumalen, ist fest im Menschen verankert. Wenn wir uns ein Bild von Morgen machen wollen, eröffnen sich uns unterschiedliche Perspektiven.

Tizian und die Renaissance in Venedig im Frankfurter Städel

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 26. Mai 2019 wiederholt wird.

Frankfurt: Das Ausstellungsjahr im Städel startet mit „Tizian und die Renaissance in Venedig“, einer groß angelegten Sonderausstellung mit über 100 Meisterwerken – darunter hochkarätigen Leihgaben aus mehr als 60 deutschen und internationalen Museen.

Zu schön um wahr zu sein – Das junge Rheinland

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 2. Juni 2019 wiederholt wird.

Düsseldorf: Dem Jungen Rheinland gehörten rund 400 Künstlerinnen und Künstler an, von denen viele aus Düsseldorf und der näheren Umgebung stammten. Maler, Grafiker, Bildhauer, Designer, Architekten, Dichter und Schauspieler fanden sich zusammen.

Courage

18. Februar
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00am Uhr beginnt und bis zum 26. Mai 2019 wiederholt wird.

Koblenz: Die Ausstellung „Courage – Gleiche Rechte, gleiche Pflichten!“ verbindet eine historische Dokumentation zur Geschichte des Frauenwahlrechts in Deutschland und Koblenz mit einer zeitgenössischen Auseinandersetzung von 12 Künstlerinnen aus Koblenz, Bonn und Köln zu diesem historischen Thema.

Gegenüber

18. Februar @ 8:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 1. März 2019 wiederholt wird.

Eine Ausstellung mit Werken von Rolf Mallat im Wissenschaftszentrum Bonn.

Flurgold

18. Februar @ 8:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 15. März 2019 wiederholt wird.

Bonn: Die Kunsthochschule Bad Giebichenstein als Halle (Saale) zeigt Fotografie-Projekte zum Thema Visualisierung von wissenschaftlicher Arbeit.

Anja Bohnhof – Tracking Gandhi

18. Februar @ 9:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 9:00am Uhr beginnt und bis zum 27. April 2019 wiederholt wird.

Bochum: Anja Bohnhof in der "Galerie m". Tracking Gandhi - Bahak, Krishak, Mohila

Rencontre – Begegnung

18. Februar @ 19:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Montag stattfindet und bis 25. Februar 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 25. Februar 2019 wiederholt wird.

Bonn Bad Godesberg: Martha Barduhn - Skulpturen + Plastiken / Jany Ohlraun - Malerei - im Glaskarree des Kunstvereins Bad Godesberg e.V.

Tarek al Ghoussein – Al Sawaber

19. Februar @ 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 6. April 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 6. April 2019 wiederholt wird.

Köln: Ausgehend von der Einladung, den kuwaitischen Pavillon an der Biennale von Venedig 2013 zu repräsentieren, hat sich Al Ghoussein verstärkt mit seinen komplexen Wurzeln auseinandergesetzt, die auch in Kuwait kurzzeitig ihren Ausgang nahmen. Als der Abriß von Al Sawaber zur Diskussion stand, hat sich Al Ghoussein daran gemacht, diese verdichtete Stimmung in Stillleben-Kompositionen einzufangen, nachdem die Bewohner schon ausgezogen waren.

Manuel Graf: GodboX

19. Februar @ 11:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 14. April 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 14. April 2019 wiederholt wird.

Hannover: In seinem medienübergreifenden künstlerischen OEuvre verfolgt Manuel Graf (*1978 in Bühl, lebt in Düsseldorf) eine kritische Auseinandersetzung an der Grenze zwischen Gesellschaftsutopie und realer Lebenswirklichkeit.

Afterglow – Wolfgang Ganter

19. Februar @ 12:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00pm Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 2. März 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 2. März 2019 wiederholt wird.

Wolfgang Ganter in der Galerie Burster, Berlin

+ Veranstaltungen exportieren