Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

SAXA – Worte treffen Menschen

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 10. Oktober 2019 wiederholt wird.

Bonn: Ausstellung mit Werken von SAXA im Hotel Königshof

Holzschnitt + Holzplastik im Städel

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 13. Oktober 2019 wiederholt wird.

Frankfurt: Im Sommer (26. Juni bis 13. Oktober) spürt das Städel Museum in einer Sonderausstellung den Wechselbeziehungen zwischen „Holzschnitt und Holzplastik“ im Schaffen von Ernst Ludwig Kirchner (1880 - 1938), Erich Heckel (1883 - 1970) und Karl Schmidt-Rottluff (1884 - 1976) nach.

Zukunft Werk Stadt_Das Buch

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 6. Oktober 2019 wiederholt wird.

Köln: Am 13. September - 19:30 Uhr eröffnet die raum13 Uraufführung ZUKUNFTS WERK STADT Das Buch den transdisziplinären Festivalreigen Zeitspiralfedern #2 mit herausragenden Vertreter*innen aus Musik, darstellender Kunst, Design, Architektur, Raumplanung, Stadtgeschichte und Geisteswissenschaften. Ein konkretes Anliegen ist, die Schaffung einer Bewusstwerdung für die Notwendigkeit eines Umdenkens in Sachen Stadtplanung im öffentlichen Diskurs.

Otto Piene. Alchemist und Himmelsstürmer

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Remagen: „Das Licht ist die erste Bedingung aller Sichtbarkeit. Das Licht ist die Sphäre der Farbe. Das Licht ist das Lebenselement des Menschen und des Bildes. Das Licht macht die Kraft und den Zauber des Bildes, seinen Reichtum, seine Beredtheit, seine Sinnlichkeit, seine Schönheit aus“, behauptet Otto Piene. Ihm widmet das Remagener Haus vom 17. März bis 5. Januar 2020 eine Ausstellung mit dem Titel: „Otto Piene. Alchemist und Himmelsstürmer“.

Schau mich an

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 6. Oktober 2019 wiederholt wird.

Berlin: Obwohl das zeichnerische bzw. malerische Porträt heute längst vom Handy-Selfie abgelöst und als Statussymbol keinen großen Stellenwert mehr zu besitzen scheint, arbeiten die Künstlerinnen Roswitha Geisler und Susanne Haun kontinuierlich in diesem Sujet und stellen die Linien und Farben ihrer Arbeiten der Anzahl der Klicks bei Instagram entgegen.

Collagen. Sammlung Meerwein

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Remagen: Das Sammeln von Collagen machte sich Gerhard Meerwein zum Prinzip, folgte über fast vier Jahrzehnte der künstlerischen Technik und trug so seine einzigartige Sammlung zusammen. Über 400 Collagen sowie die parallel zur Sammlung gewachsene Bibliothek wurden 2015 vom Architekten, Innenarchitekten und emeritierten Professor der Hochschule Mainz dem Arp Museum Bahnhof Rolandseck als großzügiges Geschenk übergeben.

Hülle und Kern – Multiples von Joseph Beuys

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 29. September 2019 wiederholt wird.

Münster. Mit insgesamt 150 Multiples von Joseph Beuys (1921-1986) hat das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster eine umfangreiche Schenkung des Sammlerehepaars Ingrid und Manfred Rotert aus Osnabrück erhalten.

Die Natur ist eine versteinerte Zauberstadt

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 2. Januar 2020 wiederholt wird.

Remagen: Im Anschluss an die Präsentation Arp’scher Reliefs und Papierarbeiten steht 2019 der Schaffensprozess seiner biomorphen Skulpturen im Fokus der Betrachtung. Insbesondere das Atelier als Ort der kreativen Schöpfung soll beleuchtet werden. Gipsmodelle, Werkzeuge und Gussformen lassen den Prozess der Entstehung für die Besucherinnen und Besucher lebendig werden.

Eröffnung: Drei Malerei und Zeichnung – Werner Fritz

15. September

Siegburg: 2,10 x 2,30 m mit Leinwand bespannte Keilrahmen. Der formale Rahmen ist fest und unumstößlich. Innerhalb dessen beginnt ein langer Prozess des Ringens um jedes Bild. Schicht um Schicht, mit vielen Übermalungen geht es um die Spannung zwischen Vorder- und Hintergrund, um die gegenstandslose und doch in der Figürlichkeit begründete Bildkomposition.

Nanne Meyer – Zeichnungen

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 6. Oktober 2019 wiederholt wird.

Bonn: Die 1953 in Hamburg geborene und heute in Berlin lebende Künstlerin Nanne Meyer widmet sich seit den 1970er-Jahren ausschließlich der Zeichnung. Diese Konzentration hat ein vielfältiges Werk hervorgebracht, das mit der Linie als Leitmedium die unterschiedlichen Aspekte, Formen und Materialien des Zeichnerischen erkundet und bis ins Malerische und Objekthafte erweitert.

Kunst im Fluss 2019, Schleiden

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 30. September 2019 wiederholt wird.

Ausstellung an den Ufern des Olef in Schleiden und am Zusammenfluss Olef und Urft in Gemünd

Lein auf Stelzen – Veronika Moos

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 27. Oktober 2019 wiederholt wird.

Wegberg: Die Textilkünstlerin Veronika Moos lässt in ihre künstlerische Spurensuche zur Leinenfaser eintauchen. Fasziniert von der Schönheit und den vielschichtigen Facetten der Kulturpflanze Flachs fließen historische, forschende, soziale und künstlerische Aspekte ineinander.

Garten der irdischen Freude

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Berlin: In dieser groß angelegten Gruppenausstellung interpretieren Künstlerinnen und Künstler wie Pipilotti Rist, Rashid Johnson, Maria Thereza Alves, Uriel Orlow, Jumana Manna, Taro Shinoda und Heather Phillipson das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt und als poetische Ausdrucksform, um die komplexen Zusammenhänge unserer zunehmend prekären Welt zu erforschen.

Durch Mauern gehen

15. September
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 12. Januar 2020 wiederholt wird.

Berlin. Diese Schau präsentiert Werke von Jose Dávila, Mona Hatoum, Nadia Kaabi-Linke, Christian Odzuck, Anri Sala, Regina Silveira. Gezeigt wird ein zeitgenössisches Panorama der künstlerischen Reaktionen auf von Menschen geschaffene Barrieren, Trennungen, Grenzen und Mauern.

Artprojects Metzingen – TADASHI KAWAMATA

15. September @ 8:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 8:00 Uhr beginnt und bis zum 20. Oktober 2019 wiederholt wird.

Für das historische Textilzentrum und die Heimatstadt von Hugo Boss, wird der namhafte Künstler Tadashi Kawamata ein zweiteiliges Projekt realisieren. Dieses gliedert sich zum einen in einen künstlerischen Eingriff an mehreren Orten im Stadtgebiet und gleichzeitig in eine Ausstellung des Künstlers mit Modellen, Zeichnungen, Fotografien und Filmen aus den zurückliegenden dreißig Jahren.

Abstrakt trifft Realismus

15. September @ 8:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 8:00 Uhr beginnt und bis zum 30. September 2019 wiederholt wird.

Nürnberg: Karin Ott-Hofmann und Günther Hofmann stellen aus in der Sana Klinik

Triebkräfte der Erde

15. September @ 9:00 - 12:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 9:00 Uhr beginnt und bis zum 22. September 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 15:00 Uhr beginnt und bis zum 22. September 2019 wiederholt wird.

München: Christoph Franke - Fotografie / Martin Gensbaur- Malerei in der Abtei Venio

Garten der irdischen Freuden

15. September @ 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Berlin: In der Ausstellung Garten der irdischen Freuden interpretieren über 20 internationale Künstler*innen das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt, um die komplexen Zusammenhänge unserer chaotischen und zunehmend prekären Gegenwart zu erforschen.

Kunst der Färöer

15. September @ 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 20. Oktober 2019 wiederholt wird.

Flensburg: Der Museumsberg Flensburg und das Flensburger Schifffahrtsmuseum laden nun zehn färöische Künstlerinnen und Künstler ein, erstmalig in Deutschland auszustellen.

Bani Abidi – They Died Laughing

15. September @ 10:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 22. September 2019 wiederholt wird.

Berlin: Bani Abidi ist bekannt für ihre unverwechselbare Filmästhetik, die von subtilem Humor und den dunklen Absurditäten des Alltags geprägt ist. Die Ausstellung They Died Laughing ist eine umfangreiche Präsentation der Arbeiten Abidis und zeigt ihre Filme und Drucke aus zwanzig Jahren.

Face to Face

15. September @ 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 3. November 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 3. November 2019 wiederholt wird.

Siegburg: Zehn Künstler des Projektraums Skulptur konzipieren über die verschiedenen Etagen und Räume des Stadtmuseums einen Dialog zwischen moderner Kunst und historischen Exponaten.

+ Veranstaltungen exportieren