Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Garten der irdischen Freude

« Alle Veranstaltungen

November 2019

Garten der irdischen Freude

18. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Martin-Gropius-Bau, Niederkirchenerstr. 7
Berlin, Berlin 10963
+ Google Karte

Berlin: In dieser groß angelegten Gruppenausstellung interpretieren Künstlerinnen und Künstler wie Pipilotti Rist, Rashid Johnson, Maria Thereza Alves, Uriel Orlow, Jumana Manna, Taro Shinoda und Heather Phillipson das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt und als poetische Ausdrucksform, um die komplexen Zusammenhänge unserer zunehmend prekären Welt zu erforschen.

Mehr erfahren »

Garten der irdischen Freude

19. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Martin-Gropius-Bau, Niederkirchenerstr. 7
Berlin, Berlin 10963
+ Google Karte

Berlin: In dieser groß angelegten Gruppenausstellung interpretieren Künstlerinnen und Künstler wie Pipilotti Rist, Rashid Johnson, Maria Thereza Alves, Uriel Orlow, Jumana Manna, Taro Shinoda und Heather Phillipson das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt und als poetische Ausdrucksform, um die komplexen Zusammenhänge unserer zunehmend prekären Welt zu erforschen.

Mehr erfahren »

Garten der irdischen Freude

20. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Martin-Gropius-Bau, Niederkirchenerstr. 7
Berlin, Berlin 10963
+ Google Karte

Berlin: In dieser groß angelegten Gruppenausstellung interpretieren Künstlerinnen und Künstler wie Pipilotti Rist, Rashid Johnson, Maria Thereza Alves, Uriel Orlow, Jumana Manna, Taro Shinoda und Heather Phillipson das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt und als poetische Ausdrucksform, um die komplexen Zusammenhänge unserer zunehmend prekären Welt zu erforschen.

Mehr erfahren »

Garten der irdischen Freude

21. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Martin-Gropius-Bau, Niederkirchenerstr. 7
Berlin, Berlin 10963
+ Google Karte

Berlin: In dieser groß angelegten Gruppenausstellung interpretieren Künstlerinnen und Künstler wie Pipilotti Rist, Rashid Johnson, Maria Thereza Alves, Uriel Orlow, Jumana Manna, Taro Shinoda und Heather Phillipson das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt und als poetische Ausdrucksform, um die komplexen Zusammenhänge unserer zunehmend prekären Welt zu erforschen.

Mehr erfahren »

Garten der irdischen Freude

22. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Martin-Gropius-Bau, Niederkirchenerstr. 7
Berlin, Berlin 10963
+ Google Karte

Berlin: In dieser groß angelegten Gruppenausstellung interpretieren Künstlerinnen und Künstler wie Pipilotti Rist, Rashid Johnson, Maria Thereza Alves, Uriel Orlow, Jumana Manna, Taro Shinoda und Heather Phillipson das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt und als poetische Ausdrucksform, um die komplexen Zusammenhänge unserer zunehmend prekären Welt zu erforschen.

Mehr erfahren »

Garten der irdischen Freude

23. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Martin-Gropius-Bau, Niederkirchenerstr. 7
Berlin, Berlin 10963
+ Google Karte

Berlin: In dieser groß angelegten Gruppenausstellung interpretieren Künstlerinnen und Künstler wie Pipilotti Rist, Rashid Johnson, Maria Thereza Alves, Uriel Orlow, Jumana Manna, Taro Shinoda und Heather Phillipson das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt und als poetische Ausdrucksform, um die komplexen Zusammenhänge unserer zunehmend prekären Welt zu erforschen.

Mehr erfahren »

Garten der irdischen Freude

24. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Martin-Gropius-Bau, Niederkirchenerstr. 7
Berlin, Berlin 10963
+ Google Karte

Berlin: In dieser groß angelegten Gruppenausstellung interpretieren Künstlerinnen und Künstler wie Pipilotti Rist, Rashid Johnson, Maria Thereza Alves, Uriel Orlow, Jumana Manna, Taro Shinoda und Heather Phillipson das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt und als poetische Ausdrucksform, um die komplexen Zusammenhänge unserer zunehmend prekären Welt zu erforschen.

Mehr erfahren »

Garten der irdischen Freude

25. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Martin-Gropius-Bau, Niederkirchenerstr. 7
Berlin, Berlin 10963
+ Google Karte

Berlin: In dieser groß angelegten Gruppenausstellung interpretieren Künstlerinnen und Künstler wie Pipilotti Rist, Rashid Johnson, Maria Thereza Alves, Uriel Orlow, Jumana Manna, Taro Shinoda und Heather Phillipson das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt und als poetische Ausdrucksform, um die komplexen Zusammenhänge unserer zunehmend prekären Welt zu erforschen.

Mehr erfahren »

Garten der irdischen Freude

26. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Martin-Gropius-Bau, Niederkirchenerstr. 7
Berlin, Berlin 10963
+ Google Karte

Berlin: In dieser groß angelegten Gruppenausstellung interpretieren Künstlerinnen und Künstler wie Pipilotti Rist, Rashid Johnson, Maria Thereza Alves, Uriel Orlow, Jumana Manna, Taro Shinoda und Heather Phillipson das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt und als poetische Ausdrucksform, um die komplexen Zusammenhänge unserer zunehmend prekären Welt zu erforschen.

Mehr erfahren »

Garten der irdischen Freude

27. November
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 1. Dezember 2019 wiederholt wird.

Martin-Gropius-Bau, Niederkirchenerstr. 7
Berlin, Berlin 10963
+ Google Karte

Berlin: In dieser groß angelegten Gruppenausstellung interpretieren Künstlerinnen und Künstler wie Pipilotti Rist, Rashid Johnson, Maria Thereza Alves, Uriel Orlow, Jumana Manna, Taro Shinoda und Heather Phillipson das Motiv des Gartens als eine Metapher für den Zustand der Welt und als poetische Ausdrucksform, um die komplexen Zusammenhänge unserer zunehmend prekären Welt zu erforschen.

Mehr erfahren »