Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Drei Flüsse abseits des Rheins

« Alle Veranstaltungen

Januar 2020

Drei Flüsse abseits des Rheins

27. Januar @ 8:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 28. Februar 2020 wiederholt wird.

Wissenschaftszentrum Bonn, Ahrstraße 45
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53175 Deutschland
+ Google Karte

Bonn: Angetrieben von der Vorstellung, wie wohl der Blick eines Rheinromantikers heute aussehen würde, haben sich die Künstler Annette und Martin Goretzki Sieg, Erft und Wupper angesehen. Nachvollzogen mit modernen Techniken haben die Goretzkis in ihren fotografischen Arbeiten eine ganz eigene sachlich-romantische Sichtweise geschaffen.

Mehr erfahren »

Drei Flüsse abseits des Rheins

28. Januar @ 8:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 28. Februar 2020 wiederholt wird.

Wissenschaftszentrum Bonn, Ahrstraße 45
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53175 Deutschland
+ Google Karte

Bonn: Angetrieben von der Vorstellung, wie wohl der Blick eines Rheinromantikers heute aussehen würde, haben sich die Künstler Annette und Martin Goretzki Sieg, Erft und Wupper angesehen. Nachvollzogen mit modernen Techniken haben die Goretzkis in ihren fotografischen Arbeiten eine ganz eigene sachlich-romantische Sichtweise geschaffen.

Mehr erfahren »

Drei Flüsse abseits des Rheins

29. Januar @ 8:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 28. Februar 2020 wiederholt wird.

Wissenschaftszentrum Bonn, Ahrstraße 45
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53175 Deutschland
+ Google Karte

Bonn: Angetrieben von der Vorstellung, wie wohl der Blick eines Rheinromantikers heute aussehen würde, haben sich die Künstler Annette und Martin Goretzki Sieg, Erft und Wupper angesehen. Nachvollzogen mit modernen Techniken haben die Goretzkis in ihren fotografischen Arbeiten eine ganz eigene sachlich-romantische Sichtweise geschaffen.

Mehr erfahren »

Drei Flüsse abseits des Rheins

30. Januar @ 8:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 28. Februar 2020 wiederholt wird.

Wissenschaftszentrum Bonn, Ahrstraße 45
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53175 Deutschland
+ Google Karte

Bonn: Angetrieben von der Vorstellung, wie wohl der Blick eines Rheinromantikers heute aussehen würde, haben sich die Künstler Annette und Martin Goretzki Sieg, Erft und Wupper angesehen. Nachvollzogen mit modernen Techniken haben die Goretzkis in ihren fotografischen Arbeiten eine ganz eigene sachlich-romantische Sichtweise geschaffen.

Mehr erfahren »

Drei Flüsse abseits des Rheins

31. Januar @ 8:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 28. Februar 2020 wiederholt wird.

Wissenschaftszentrum Bonn, Ahrstraße 45
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53175 Deutschland
+ Google Karte

Bonn: Angetrieben von der Vorstellung, wie wohl der Blick eines Rheinromantikers heute aussehen würde, haben sich die Künstler Annette und Martin Goretzki Sieg, Erft und Wupper angesehen. Nachvollzogen mit modernen Techniken haben die Goretzkis in ihren fotografischen Arbeiten eine ganz eigene sachlich-romantische Sichtweise geschaffen.

Mehr erfahren »

Februar 2020

Drei Flüsse abseits des Rheins

3. Februar @ 8:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 28. Februar 2020 wiederholt wird.

Wissenschaftszentrum Bonn, Ahrstraße 45
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53175 Deutschland
+ Google Karte

Bonn: Angetrieben von der Vorstellung, wie wohl der Blick eines Rheinromantikers heute aussehen würde, haben sich die Künstler Annette und Martin Goretzki Sieg, Erft und Wupper angesehen. Nachvollzogen mit modernen Techniken haben die Goretzkis in ihren fotografischen Arbeiten eine ganz eigene sachlich-romantische Sichtweise geschaffen.

Mehr erfahren »

Drei Flüsse abseits des Rheins

4. Februar @ 8:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 28. Februar 2020 wiederholt wird.

Wissenschaftszentrum Bonn, Ahrstraße 45
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53175 Deutschland
+ Google Karte

Bonn: Angetrieben von der Vorstellung, wie wohl der Blick eines Rheinromantikers heute aussehen würde, haben sich die Künstler Annette und Martin Goretzki Sieg, Erft und Wupper angesehen. Nachvollzogen mit modernen Techniken haben die Goretzkis in ihren fotografischen Arbeiten eine ganz eigene sachlich-romantische Sichtweise geschaffen.

Mehr erfahren »

Drei Flüsse abseits des Rheins

5. Februar @ 8:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 28. Februar 2020 wiederholt wird.

Wissenschaftszentrum Bonn, Ahrstraße 45
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53175 Deutschland
+ Google Karte

Bonn: Angetrieben von der Vorstellung, wie wohl der Blick eines Rheinromantikers heute aussehen würde, haben sich die Künstler Annette und Martin Goretzki Sieg, Erft und Wupper angesehen. Nachvollzogen mit modernen Techniken haben die Goretzkis in ihren fotografischen Arbeiten eine ganz eigene sachlich-romantische Sichtweise geschaffen.

Mehr erfahren »

Drei Flüsse abseits des Rheins

6. Februar @ 8:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 28. Februar 2020 wiederholt wird.

Wissenschaftszentrum Bonn, Ahrstraße 45
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53175 Deutschland
+ Google Karte

Bonn: Angetrieben von der Vorstellung, wie wohl der Blick eines Rheinromantikers heute aussehen würde, haben sich die Künstler Annette und Martin Goretzki Sieg, Erft und Wupper angesehen. Nachvollzogen mit modernen Techniken haben die Goretzkis in ihren fotografischen Arbeiten eine ganz eigene sachlich-romantische Sichtweise geschaffen.

Mehr erfahren »

Drei Flüsse abseits des Rheins

7. Februar @ 8:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 28. Februar 2020 wiederholt wird.

Wissenschaftszentrum Bonn, Ahrstraße 45
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53175 Deutschland
+ Google Karte

Bonn: Angetrieben von der Vorstellung, wie wohl der Blick eines Rheinromantikers heute aussehen würde, haben sich die Künstler Annette und Martin Goretzki Sieg, Erft und Wupper angesehen. Nachvollzogen mit modernen Techniken haben die Goretzkis in ihren fotografischen Arbeiten eine ganz eigene sachlich-romantische Sichtweise geschaffen.

Mehr erfahren »