Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Berliner Realismus – Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

« Alle Veranstaltungen

Dezember 2019

Berliner Realismus – Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

11. Dezember
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Käthe Kollwitz Museum Köln, Neumarkt 18-24
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Rau, ruppig und politisch unbequem: Die Berliner Kunst zur Kaiserzeit besitzt Sprengkraft. Von Wilhelm II. mit dem Verdikt der „Rinnsteinkunst“ belegt, widmen sich Künstler der Berliner Secession um 1900 erstmals dezidiert sozialen Themen. Sie begründen eine spezifisch berlinische Tradition des sozialkritischen Realismus.

Mehr erfahren »

Berliner Realismus – Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

12. Dezember
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Käthe Kollwitz Museum Köln, Neumarkt 18-24
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Rau, ruppig und politisch unbequem: Die Berliner Kunst zur Kaiserzeit besitzt Sprengkraft. Von Wilhelm II. mit dem Verdikt der „Rinnsteinkunst“ belegt, widmen sich Künstler der Berliner Secession um 1900 erstmals dezidiert sozialen Themen. Sie begründen eine spezifisch berlinische Tradition des sozialkritischen Realismus.

Mehr erfahren »

Berliner Realismus – Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

13. Dezember
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Käthe Kollwitz Museum Köln, Neumarkt 18-24
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Rau, ruppig und politisch unbequem: Die Berliner Kunst zur Kaiserzeit besitzt Sprengkraft. Von Wilhelm II. mit dem Verdikt der „Rinnsteinkunst“ belegt, widmen sich Künstler der Berliner Secession um 1900 erstmals dezidiert sozialen Themen. Sie begründen eine spezifisch berlinische Tradition des sozialkritischen Realismus.

Mehr erfahren »

Berliner Realismus – Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

14. Dezember
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Käthe Kollwitz Museum Köln, Neumarkt 18-24
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Rau, ruppig und politisch unbequem: Die Berliner Kunst zur Kaiserzeit besitzt Sprengkraft. Von Wilhelm II. mit dem Verdikt der „Rinnsteinkunst“ belegt, widmen sich Künstler der Berliner Secession um 1900 erstmals dezidiert sozialen Themen. Sie begründen eine spezifisch berlinische Tradition des sozialkritischen Realismus.

Mehr erfahren »

Berliner Realismus – Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

15. Dezember
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Käthe Kollwitz Museum Köln, Neumarkt 18-24
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Rau, ruppig und politisch unbequem: Die Berliner Kunst zur Kaiserzeit besitzt Sprengkraft. Von Wilhelm II. mit dem Verdikt der „Rinnsteinkunst“ belegt, widmen sich Künstler der Berliner Secession um 1900 erstmals dezidiert sozialen Themen. Sie begründen eine spezifisch berlinische Tradition des sozialkritischen Realismus.

Mehr erfahren »

Berliner Realismus – Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

16. Dezember
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Käthe Kollwitz Museum Köln, Neumarkt 18-24
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Rau, ruppig und politisch unbequem: Die Berliner Kunst zur Kaiserzeit besitzt Sprengkraft. Von Wilhelm II. mit dem Verdikt der „Rinnsteinkunst“ belegt, widmen sich Künstler der Berliner Secession um 1900 erstmals dezidiert sozialen Themen. Sie begründen eine spezifisch berlinische Tradition des sozialkritischen Realismus.

Mehr erfahren »

Berliner Realismus – Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

17. Dezember
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Käthe Kollwitz Museum Köln, Neumarkt 18-24
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Rau, ruppig und politisch unbequem: Die Berliner Kunst zur Kaiserzeit besitzt Sprengkraft. Von Wilhelm II. mit dem Verdikt der „Rinnsteinkunst“ belegt, widmen sich Künstler der Berliner Secession um 1900 erstmals dezidiert sozialen Themen. Sie begründen eine spezifisch berlinische Tradition des sozialkritischen Realismus.

Mehr erfahren »

Berliner Realismus – Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

18. Dezember
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Käthe Kollwitz Museum Köln, Neumarkt 18-24
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Rau, ruppig und politisch unbequem: Die Berliner Kunst zur Kaiserzeit besitzt Sprengkraft. Von Wilhelm II. mit dem Verdikt der „Rinnsteinkunst“ belegt, widmen sich Künstler der Berliner Secession um 1900 erstmals dezidiert sozialen Themen. Sie begründen eine spezifisch berlinische Tradition des sozialkritischen Realismus.

Mehr erfahren »

Berliner Realismus – Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

19. Dezember
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Käthe Kollwitz Museum Köln, Neumarkt 18-24
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Rau, ruppig und politisch unbequem: Die Berliner Kunst zur Kaiserzeit besitzt Sprengkraft. Von Wilhelm II. mit dem Verdikt der „Rinnsteinkunst“ belegt, widmen sich Künstler der Berliner Secession um 1900 erstmals dezidiert sozialen Themen. Sie begründen eine spezifisch berlinische Tradition des sozialkritischen Realismus.

Mehr erfahren »

Berliner Realismus – Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

20. Dezember
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 0:00 Uhr beginnt und bis zum 5. Januar 2020 wiederholt wird.

Käthe Kollwitz Museum Köln, Neumarkt 18-24
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Rau, ruppig und politisch unbequem: Die Berliner Kunst zur Kaiserzeit besitzt Sprengkraft. Von Wilhelm II. mit dem Verdikt der „Rinnsteinkunst“ belegt, widmen sich Künstler der Berliner Secession um 1900 erstmals dezidiert sozialen Themen. Sie begründen eine spezifisch berlinische Tradition des sozialkritischen Realismus.

Mehr erfahren »