In der Toolbox bieten wir Ihnen Infos, Erklärvideos und Checklisten für den Künstlerberuf und Künstleralltag. Sie gelangen in die Toolbox durch Klick auf den rechten Button – oder direkt von hier.

Neues Sauerlandmuseum Arnsberg startet mit August Macke

Arnsberg. Das Sauerland-Museum in Arnsberg (Hochsauerlandkreis) wird dank des nun fertiggestellten Neubaus noch stärker mit Wechselausstellungen an die Öffentlichkeit treten können. Den Auftakt macht August Macke. Bis zum 8. Dezember zeigt das Haus in einer Sonderausstellung den Künstler unter dem Titel: „August Macke – ganz nah“.
mehr lesen
Neues Sauerlandmuseum Arnsberg startet mit August Macke

Waldfrieden in Wuppertal zeigt Plastiken von Joan Miró

Wuppertal/Yorkshire/Barcelona. Das MoMA New York würdigte den Maler Joan Miró noch im Juni diesen Jahres mit einer großen Einzelausstellung. Nun zeigt der Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal bis zum 24. November mit zwölf zum Teil großformatigen Arbeiten den Plastiker Miró. Titel der Ausstellung: „Joan Miró – Skulpturen 1970 bis 1982“.
mehr lesen
Waldfrieden in Wuppertal zeigt Plastiken von Joan Miró

„Zuhause – Familienbilder“ – Frauenmuseum zeigt Alexandra Weidmann

Bonn. Alexandra Weidmanns erste Ausstellung im Frauenmuseum Bonn war eine Hommage an die Fotojournalistin Marie Goslich, deren Fotoarbeiten die Berliner Künstlerin inspirierten. In ihren aktuell gezeigten Ölbildern greift Weidmann erneut die Fotografien von Marie Goslich auf. „Zuhause – Familienbilder“ heißt die bis zum 25. September gezeigte Bonner Ausstellung.
mehr lesen
„Zuhause – Familienbilder“ – Frauenmuseum zeigt Alexandra Weidmann

Papierlandschaften im Siebengebirgsmuseum Königswinter

Königswinter. Erste Eindrücke, Spontanität, Frische, Natürlichkeit – das sind Assoziationen, die der Betrachter mit Zeichnungen und Arbeiten auf Papier verbindet. Nirgends ist man der Künstlerin, dem Künstler in seinem kreativen Schaffensprozess näher, als wenn man eine Skizze oder Studie auf Papier betrachtet. Bis zum 27. Oktober zeigt das Siebengebirgsmuseum in Königswinter bei Bonn die Ausstellung: „Mit Pinsel und Feder - Landschaften auf Papier.“
mehr lesen
Papierlandschaften im Siebengebirgsmuseum Königswinter

Kloster Malgarten in Bramsche zeigt Julitta Franke

Das Kloster Malgarten in Bramsche zeigt in einer neuen Dauerausstellung Werke der Bonner Künstlerin Julitta Franke. Julitta Franke (geb. 1933) hat ein Leben lang mit Sehnsucht und unbeirrbarem Gespür die teils sehr verwischten, teils offen liegenden Spuren weiblicher Göttlichkeit ertastet, erwandert, erforscht und selber erschaffen.
mehr lesen
Kloster Malgarten in Bramsche zeigt Julitta Franke

Beiträge

Videos

Anstehende Vernissagen

Laufende Ausstellungen finden Sie im Kalender!

Anja Kleemann-Jacks stellt aus bei der „Kunst in Unkeler Höfen“

Anja Kleemann-Jacks stellt aus  bei der „Kunst in Unkeler Höfen“
Unkel (Rhein): Wasserthemen stehen im Fokus ihres schöpferischen Interesses. Mit ihrer Kamera erforscht die Künstlerin Anja Kleemann-Jacks das wertvolle Nass, mit kontrastreichen Schwarz-Weiß-Aufnahmen entführt sie an Küsten und Ufer. ... Die Kunsttage "Unkeler Höfe" setzen im Spannungsfeld von kultureller Geschichte und Architektur Akzente.
mehr lesen

50-jähriges Jubiläum des Brücke Museums Berlin

50-jähriges Jubiläum des Brücke Museums Berlin
Berlin. Das Brücke Museum Berlin feiert im September 50-jähriges Bestehen. Im Mittelpunkt des Jubiläums steht die Ausstellung „Flucht in die Bilder?“. Das Brücke Museum beschäftigt sich erstmals kritisch und ausführlich mit der künstlerischen Praxis, den Handlungsspielräumen und dem Alltag der ehemaligen Brücke-Künstler im Nationalsozialismus.
mehr lesen

Kloster Malgarten in Bramsche zeigt Julitta Franke

Kloster Malgarten in Bramsche zeigt Julitta Franke
Das Kloster Malgarten in Bramsche zeigt in einer neuen Dauerausstellung Werke der Bonner Künstlerin Julitta Franke. Julitta Franke (geb. 1933) hat ein Leben lang mit Sehnsucht und unbeirrbarem Gespür die teils sehr verwischten, teils offen liegenden Spuren weiblicher Göttlichkeit ertastet, erwandert, erforscht und selber erschaffen.
mehr lesen

25 Jahre Gasometer in Oberhausen – „Big Air Package“ von Christo

25 Jahre Gasometer in Oberhausen – „Big Air Package“ von Christo
Oberhausen. Der Gasometer in Oberhausen feiert seinen 25. Geburtstag. Aktuell wird in dem Ausstellungsgebäude die Ausstellung „Der Berg ruft“ gezeigt, die bis zum 27. Oktober andauert. Eigentlich wollten Politiker einst den größten Gasspeicher Europas einfach abreißen. Aber sie hatten die Rechnung ohne die Ausstellungsmacher gemacht. Diese organisierten Geld und bauten den damals 65 Jahre alten Gasometer um.
mehr lesen

Kaiserring und Ausstellung im Mönchehaus Goslar für Barbara Kruger

Kaiserring und Ausstellung im Mönchehaus Goslar für Barbara Kruger
Goslar. Barbara Kruger ist die neue Preisträgerin des Kaiserrings. Sie tritt die Nachfolge an von Wolfgang Tillmanns. Das Mönchehaus Kunstmuseum in Goslar ehrt Kruger nun mit einer Ausstellung, die bis zum 26. Januar gezeigt wird. Übrigens: Erster Preisträger dieses bedeutendsten Kunstpreises in Deutschland war 1975 Henry Moore.
mehr lesen

„Very British. Ein deutscher Blick“ im Haus der Geschichte

„Very British. Ein deutscher Blick“ im Haus der Geschichte
Bonn. Das besondere Verhältnis zwischen Deutschen und Briten steht im Mittelpunkt der Ausstellung „Very British. Ein deutscher Blick“, die bis zum 8. März 2020 im Haus der Geschichte gezeigt wird. Die Schau beleuchtet die politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Nationen und zeichnet unter anderem die Annäherung Großbritanniens an Europa in den 1970er Jahren und die gegenläufige Entwicklung bis zum Brexit nach.
mehr lesen

„Nanne Meyer. Gute Gründe“ – Ausstellung im Kunstmuseum Bonn

„Nanne Meyer. Gute Gründe“ – Ausstellung im Kunstmuseum Bonn
Bonn. Es gibt gute Gründe die Ausstellung „Nanne Meyer Gute Gründe“ (bis zum 6. Oktober) im Kunstmuseum zu besuchen. Die Künstlerin hat sich ganz dem Zeichnen verschrieben. Alles kann ihr als Inspirationsquelle für ihr vielschichtiges Werk dienen: Landkarten, Bücher, Fahrradfahren oder ein Nachtflug. Die in enger Kooperation mit Nanne Meyer realisierte Ausstellung mit Werken der 1980er Jahre bis heute liefert den bisher größten Überblick über ihr Werk.
mehr lesen
Lädt Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

September 2019

Eröffnung: Drei Malerei und Zeichnung – Werner Fritz

15. September
Stadtmuseum Siegburg, Markt 46
Siegburg, Nordrhein-Westfalen 53721 Deutschland
+ Google Karte

Siegburg: 2,10 x 2,30 m mit Leinwand bespannte Keilrahmen. Der formale Rahmen ist fest und unumstößlich. Innerhalb dessen beginnt ein langer Prozess des Ringens um jedes Bild. Schicht um Schicht, mit vielen Übermalungen geht es um die Spannung zwischen Vorder- und Hintergrund, um die gegenstandslose und doch in der Figürlichkeit begründete Bildkomposition.

Mehr erfahren »

Ausstellungsbeginn: Moebius – Surreale Comicwelten

15. September @ 11:00 - 18:00
Max Ernst Museum Brühl, Comesstr. 42
Brühl, Nordrhein-Westfalen 50321 Deutschland
+ Google Karte

Brühl: Bei Mœbius verschwimmen die Grenzen zwischen Comicstrip und bildender Kunst. Mit immenser Vorstellungskraft und präziser Strichführung erschuf er surreale Welten mit ikonischen Figuren. Die Retrospektive „Mœbius“ mit rund 450 Werken entstand in enger Zusammenarbeit mit Mœbius Production.

Mehr erfahren »

Offenes Atelier – Art Factory Dünnwald

15. September @ 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 15. September 2019

Atelierhaus ArtFactory, Dünnwalder Mauspfad 341
Köln, Nordrhein-Westfalen 51069 Deutschland
+ Google Karte

Köln: 24 Künstler stellen anläßlichen der Offenen Atelier im Atelierhaus 341 in Köln Dünnwald aus

Mehr erfahren »

Vernissage: Herbert Döring-Spengler

15. September @ 11:00 - 14:00
Kunsthaus Troisdorf, Mülheimer Str. 23
Troisdorf, Nordrhein-Westfalen 53840 Deutschland
+ Google Karte

Troisdorf: Ausstellung zum 75.Geburtstag des Künstlers im Kunsthaus Troisdorf

Mehr erfahren »

Eröffnung: Petra Gerhard – Skulpturen

15. September @ 14:00 - 18:00
Galerie 4/1, Hans-Sachs-Str. 4/1
Korntal, Baden-Württemberg 70825
+ Google Karte

Korntal-Münchingen. Petra Gerhard fertigt mit Vorliebe Frauenkörper. Ästhetik und Harmonie ihrer Arbeiten in Verbindung mit Holz, Stein und Metall prägen ihre Werke.

Mehr erfahren »

Eröffnung: Junge Malerei in Deutschland

19. September
Kunstmuseum Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 2
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53113 Deutschland
+ Google Karte

Bonn: Jahresübergreifend vom 19. September bis zum 19. Januar 2020 zeigt das Kunstmuseum „Jetzt3 Junge Malerei aus Deutschland“. Kein künstlerisches Medium hat so viele positive wie negative Zuschreibungen erlebt wie die Malerei. Mit dem Ausstellungsprojekt unternimmt das Kunstmuseum zusammen mit seinen Partnern, dem Museum Wiesbaden und den Kunstsammlungen Chemnitz, den Versuch, den aktuellen Stand des Mediums zu bestimmen.

Mehr erfahren »

Eröffnung: Pierre Cardin – Fashion Futurist

19. September @ 11:00 - 18:00
Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen 40479
+ Google Karte

Düsseldorf: Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf den 1960er- und 1970er-Jahren, in denen Cardin die Modeszene mit avantgardistischen Entwürfen für Damen und Herren revolutionierte.

Mehr erfahren »

Vernissage: The MFK International Fantastic Show of Art

19. September @ 18:00 - 20:00
Gebäude B der DHBW Heilbronn, Bildungscampus 4
Heilbronn, Baden Württemberg 76076 Deutschland
+ Google Karte

Heilbronn: Herbstausstellung mit Andreas Bartsch, Olena Bratiychuk-Linse, Bettina Breitkopf, Brigitte Ewa Gerst, Petra Hermann, Bernd Lutz, Isak W. Koch, Dieter Köster, Claire Mesnil, Elke Pfeifer, Sabine Schönberger, Stefanie Pappe-Stellbring, Platux (Andreas Denstorf), Matthias Rachel, Marco Ribbe, Sherin L'Artiste and Antonia Wegmann.

Mehr erfahren »

Vernissage: Kunstpunkte Nr.128 BBK Kunstforum Düsseldorf

21. September @ 14:00 - 20:00
BBK Kunstforum Düsseldorf, Birkenstraße 47
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen 40233 Deutschland
+ Google Karte

Düsseldorf: Kunstpunkt BBK Kunstforum Flingern mit Künstlerinnen und Künstlern (v.l.): Nick Esser, Sabine Krüger, Sabine Clemens, Kristiane Rosenberg, Mariele Koschmieder, Sigrid van Sierenberg, Lidia B. Gordon, Klaus Stecher und Lili Yuan. (Nicht im Bild: Marion Müller-Schroll.)

Mehr erfahren »

Eröffnung: Kunstkammer Rau: Die Vier Elemente

22. September
Arp-Museum Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1
Remagen, Rheinland-Pfalz 53424 Deutschland
+ Google Karte

Remagen: Anhand von exquisiten Gemälden aus der Sammlung Rau für UNICEF im Dialog mit preisgekrönten Fotografien aus dem UNICEF-Wettbewerb „Foto des Jahres“ geht die Schau auf Spurensuche durch die Geschichte und erforscht, was die Welt zusammenhält.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Die vollständige Vorschau künftiger Vernissagen finden Sie oben unter dem Button „Vorschau“!