In der Toolbox bieten wir Ihnen Infos, Erklärvideos und Checklisten für den Künstlerberuf und Künstleralltag. Sie gelangen in die Toolbox durch Klick auf den rechten Button – oder direkt von hier.

„Stereo-Typen“: Ausstellung grafische Sammlung des Kunstmuseums Bonn

BONN - Das Kunstmuseum Bonn zeigt eine Ausstellung mit dem Titel „Stereo Typen“. Die Schau präsentiert Werke aus der Grafischen Sammlung des Museums, unter anderem von Rudolf Bonvie, Jürgen Klauke, Ulrike Rosenbach, Niki de Saint-Phalle und läuft bis zum 2. Juni im Vorgriff auf die artverwandte Ausstellung „Maske Kunst der Verwandlung“.
mehr lesen
„Stereo-Typen“: Ausstellung grafische Sammlung des Kunstmuseums Bonn

„Otto Piene – Alchemist und Himmelsstürmer“ im Arp Museum

Remagen. Das Licht – der Urgrund der künstlerischen Auseinandersetzung mit Form und Farbe – sowie die Luft und der Kosmos mit seinen Gestirnen stehen im Zentrum der Ausstellung „Otto Piene – Alchemist und Himmelsstürmer“, die bis zum 5. Januar 2020 im Arp Museum Bahnhof Rolandseck in Remagen gezeigt wird.
mehr lesen
„Otto Piene – Alchemist und Himmelsstürmer“ im Arp Museum

Kunstmuseum Villa Zander zeigt „Druckgrafiken nach Rubens“

Bergisch-Gladbach. „Druckgrafiken nach Rubens“ lautet der Titel einer Ausstellung, die das Kunstmuseum Villa Zanders in Bergisch Gladbach bis zum 26. Mai zeigt. In acht Themenräumen vermittelt der umfangreiche Bestand des Bergisch Gladbacher Sammlers Wolfgang Vomm, aus dem 150 Arbeiten zu sehen sind, einen Einblick in das Werk Rubens’ und dessen Verbreitung im Laufe der Jahrhunderte.
mehr lesen
Kunstmuseum Villa Zander zeigt „Druckgrafiken nach Rubens“

Ludwig Museum Koblenz zeigt Alex Katz – Bigger is Better

Koblenz/München. Alex Katz zählt neben Tom Wesselmann oder Andy Warhol zu den großen amerikanischen Pop-Art Künstlern. Gegenwärtig zeigen den 92-Jährigen US-amerikanischen Künstler parallel das Ludwig Museum Koblenz (bis zum 28. April) und Museum Brandhorst in München (bis zum 22. April). Die Koblenzer Ausstellung trägt den Titel „Bigger is Better“.
mehr lesen
Ludwig Museum Koblenz zeigt Alex Katz – Bigger is Better

Wand frei für die Kunst

Berlin. Die mexikanische Künstlerin Mariana Castillo Deball gestaltet im Ausstellungssaal Mesoamerika des Ethnologischen Museums im Humboldt Forum eine Wand mit einer großflächigen Kunstinstallation. Inspiriert von indigenen bilder­schriftlichen Dokumenten hat Castillo Deball ein Werk aus zahlreichen aus Ton gebrannten Platten geschaffen, die Inhalte zweier mittel­amerikanischer Bilderhand­schriften aus dem 16. Jahrhundert reliefartig aufgreifen.
mehr lesen
Wand frei für die Kunst

Beiträge

Videos

Anstehende Vernissagen

Laufende Ausstellungen finden Sie im Kalender!

Walter Dohmen stellt im LVR Landesmuseum Bonn aus

Walter Dohmen stellt im LVR Landesmuseum Bonn aus
Bonn „Die bewegte Linie“ lautet der Titel einer sehenswerten Ausstellung (Laufzeit: bis zum 21. April) mit Werken des Künstlers Walter Dohmen im LVR Landesmuseum Bonn. Ausgehend vom Kupferstich bis zum Tiefdruck, Hochdruck und Flachdruck werden hier alle Techniken der Grafik versammelt. Walter Dohmen hat dem Museum eine Schenkung gemacht. Aus diesem Sammlungsbestand zeigt das Bonner Haus nun erstmals eine Auswahl von etwa 100 Blättern.
mehr lesen

Tatjana Doll aus Steinfurt erhält Konrad-von-Soest-Preis

Tatjana Doll aus Steinfurt erhält Konrad-von-Soest-Preis
Münster. Die Künstlerin Tatjana Doll hat in Münster den Konrad-von-Soest-Preis des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) erhalten. LWL-Direktor Matthias Löb überreichte im LWL-Museum für Kunst und Kultur den mit 12.800 Euro dotierten Preis an die aus Steinfurt stammende Künstlerin. Gleichzeitig eröffnete er die Ausstellung „Tatjana Doll. Nicht vorbeigehen“ mit unveröffentlichten Werken der Künstlerin.
mehr lesen

Ruangrupa übernimmt künstlerische Leitung der Dokumenta 15

Ruangrupa übernimmt künstlerische Leitung der Dokumenta 15
Kassel. Schluss mit der „One-Man – one-Women Show“ vergangener Documenta-Darbietungen. Nach der Ära des Polen Adam Szymczyk, der als letzter in dieser Reihe die Documenta 14 leitete, übernimmt mit der Gruppe Ruangrupa aus dem indonesischen Jakarta erstmalig ein Künstlerinnen- und Künstler-Kollektiv die künstlerische Leitung dieser Weltkunstausstellung, die vom 18. Juni bis zum 25. September 2022 in Kassel stattfinden wird.
mehr lesen

Eine Videonale die mit den Sehgewohnheiten bricht

Eine Videonale die mit den Sehgewohnheiten bricht
Bonn. „We dialogue, therefore we are (Wir sind im Gespräch, also sind wir)“, konstatiert der Philosoph Raymond Tallis in Johan Grimonprez' Videoarbeit Raymond Tallis - on tickling (2017). Das Werk ist eine von 29 aktuellen internationalen künstlerischen Positionen der Videonale.17 - Festival für Video und zeitbasierte Kunstformen, die bis zum 14. April im Kunstmuseum Bonn läuft. Thema der Ausstellung: „Refracted Realities“ (Gebrochene Wirklichkeiten).
mehr lesen

Courage! – Das Thema Frauenwahlrecht im Mittelrheinmuseum

Courage! – Das Thema Frauenwahlrecht im Mittelrheinmuseum
Koblenz/Bonn. „Courage! Gleiche Rechte, gleiche Pflichten“, unter dieser Überschrift versammelt sich eine Ausstellung zum Jubiläum der Einführung des Frauenwahlrechtes, die als Kooperationsprojekt zwischen dem Frauenmuseum Bonn und Mittelrhein-Museum Koblenz fungiert. Letztgenanntes Haus ist bis zum 26. Mai Austragungsort einer sehenswerten Ausstellung, die danach nach Bonn wechselt.
mehr lesen

Bauhaus-Museum in Steinfurt zeigt Heinrich Neuy

Bauhaus-Museum in Steinfurt zeigt Heinrich Neuy
Steinfurt-Borghorst. Gewidmet ist das HeinrichNeuyBauhausMuseum in Steinfurt-Borghorst bei Münster dem Maler, Tischler, Möbeldesigner und Innenarchitekten Heinrich Neuy, der von 1930 bis 1932 am Dessauer Bauhaus studierte. Im Bauhaus-Jubiläumsjahr zeigt das in NRW einzige Bauhaus-Museum bis zum 19. Mai die Ausstellung Bauhaus-Dialoge: „De Stijl in den Niederlanden“.
mehr lesen

Arp Museum: Im Lichte der Medici – Barocke Kunst Italiens

Arp Museum: Im Lichte der Medici – Barocke Kunst Italiens
Remagen. Ein Hoch auf die Medici: „Im Licht der Medici. Barocke Kunst Italiens“ lautet die bis zum 8. September gezeigte Ausstellung, mit der das Arp Museum die Besucherinnen und Besucher ins neue Ausstellungsjahr einlädt. 34 Gemälde aus der amerikanischen Sammlung Haukohl sind auf einer Europa-Tournee zu Gast in Remagen. Sie treffen hier auf zwölf barocke Meisterwerke aus der ebenso hochkarätigen Sammlung Rau für UNICEF.
mehr lesen

Spannungsreiches Ausstellungsportfolio 2019 im Stadtmuseum Siegburg

Spannungsreiches Ausstellungsportfolio 2019 im Stadtmuseum Siegburg
Siegburg. Das Stadtmuseum in Siegburg bietet den Besucherinnen und Besuchern auf seiner 230 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche ein spannungsreiches Ausstellungsportfolio. Das beginnt bei Heinz Mack, führt über Gaby Kutz, geht weiter über Vanessa Niederstrasser, streift „Alte Meister“ und endet schließlich nach Werner Fritz mit René Böll.
mehr lesen

Ausstellungsprogramm 2019 Martin Gropius Bau, Berlin

Ausstellungsprogramm 2019 Martin Gropius Bau, Berlin
Berlin. 2019 bringt der Martin Gropius Bau nationale und internationale Künstlerinnen und Künstler zusammen, die einige der wichtigsten Debatten unserer Zeit vorantreiben und neue Perspektiven eröffnen. Im Fokus der ersten Ausstellung im neuen Jahr steht die zeitgenössische künstlerische Szene Berlins. Thematischer Rahmen für die Gruppenausstellung „And Berlin Will Always Need You. Kunst, Handwerk und Konzept Made in Berlin“ vom 22. März bis 16. Juni ist der Gropius Bau selbst, der 1881 als erstes Kunstgewerbemuseum in Deutschland eröffnet.
mehr lesen
Lädt Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2019

Vernissage: Schneetreiben in Mettmann

27. März @ 18:00 - 20:00
Kreispolizei Mettmann, Adalbert-Bach-Platz 1
Mettmann, Nordrhein-Westfalen 40822 Deutschland
+ Google Karte

Mettmann: Die Künstlerin von PRIMA Neanderthal!, die auch schon Kunstpreise gewonnen hat, präsentiert groß- und kleinformatige Leinwandmalereien.

Mehr erfahren »

Vernissage: Waldes Dunkel

28. März @ 18:00 - 20:00
Haus an der Redoute, Kurfürstenallee 1a
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53177 Deutschland
+ Google Karte

Bonn Bad Godesberg: "Als ich begann für das Thema „Wald“ zu fotografieren, war ich zunächst auf der Suche nach den besonderen Orten; doch bald ist mir klar geworden, dass ich das Spektakuläre gar nicht brauche. Mein Ziel ist vielmehr, die Schönheit in einer alltäglichen Situation zu entdecken..."

Mehr erfahren »

Ausstellungseröffnung: Anja Niedringhaus – Bilderkriegerin

29. März
Käthe Kollwitz Museum Köln, Neumarkt 18-24
Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Mehr als ein Vierteljahrhundert berichtet Anja Niedringhaus (1965–2014) von Kriegsschauplätzen in aller Welt: dem Balkan, Irak, Libyen und immer wieder Afghanistan. Als die Fotografin dort vor fünf Jahren, während der Berichterstattung über die Präsidentschaftswahl, am 4. April 2014 im Alter von 48 Jahren von einem Attentäter erschossen wird, hinterlässt sie ein beeindruckendes OEuvre.

Mehr erfahren »

Vernissage: Und plötzlich stand da ein Kamel

29. März @ 13:00 - 19:00
Alius Goldschmiede, Hauptstraße 39
Köln Rodenkirchen, Nordrhein-Westfalen 50996 Deutschland
+ Google Karte

Köln: Skurrile Reiseskizzen aus 25 Jahren von Gerda Laufenberg.

Mehr erfahren »

Vernissage: 6 aus Hof

29. März @ 19:00 - 21:00
Werkbund Forum, Inheidener Str. 2
Frankfurt, Hessen 60385 Deutschland
+ Google Karte

Frankfurt. Goga Chedia / Max Dietz / Markus Freidl / Jan-Dirk Müller-Esdohr / Cäsar W. Radetzky / Marlena Schwotzer im WerkbundForum

Mehr erfahren »

Vernissage: Oliver Bekiersz & Renée Reichenbach – grafik & keramik

30. März @ 12:00 - 16:00
Stadtspeicher, Markt 16
Jena, Thüringen 07743 Deutschland
+ Google Karte

Jena: Im Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019 nimmt die zweite Ausstellung des Jenaer Kunstvereins Bezug auf die herausragende Bedeutung der handwerklichen Praxis am Bauhaus und stellt mit keramischen Arbeiten und Linolschnitten zwei traditionelle künstlerische Techniken vor.

Mehr erfahren »

Vernissage: Schönheit, Vielfalt, Mensch

30. März @ 18:00 - 20:00
Galerie am Tor, Hauptstr. 4
Miltenberg am Main, Bayern 63897 Deutschland
+ Google Karte

Ausstellung mit 20 Künstlern in der Galerie am Tor in Miltenberg

Mehr erfahren »

Vernissage: Die Schwerkraft der leichten Materialien

30. März @ 18:00 - 21:00
Cabinett Andrea Dietrich, Gustav-Poensgen-Str. 59
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen 40215 Deutschland
+ Google Karte

Düsseldorf Tomasz Paczewski, Gisela Happe, Ulrike Kessl, Hans-Peter Hepp, Andrea Diedrich

Mehr erfahren »

Vernissage: Dagmar Buntins – Wo das Haff um den Strand lag

31. März @ 11:30 - 18:00
Galerie 4/1, Hans-Sachs-Str. 4/1
Korntal, Baden-Württemberg 70825
+ Google Karte

Korntal-Münchingen: Die Arbeiten handeln von der Zerstörung einer Familie durch Nationalsozialismus und Zweiten Weltkrieg. Sie rufen Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft ins Gedächtnis, die keinen Platz im Familienalbum und in den Familienerzählungen hatten.

Mehr erfahren »

Vernissage: … aber Fontane schwärmt von London – Susanne Krell

31. März @ 12:00 - 18:00
Galerie für Gegenwartskunst, Friedrich-Engels-Str. 37
Neuruppin, Brandenburg 16816 Deutschland
+ Google Karte

Neuruppin. Spurenabnahmen von Orten wie London, Berlin und Swinemünde werden mit Neuruppin verschränkt und entwickeln in Malerei, Zeichnung, Scan- und Drucktechniken mehr als ein mögliches Bild.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Die vollständige Vorschau künftiger Vernissagen finden Sie oben unter dem Button „Vorschau“!